Datenschutzbestimmungen der SAG

1 Datenschutzerklärung
Die Swiss Automotive Group AG mit ihren verbundenen Gruppengesellschaften Autonet Group, Derendinger AG, E. Klaus AG, Lubexpert Romania SRL, Matik AG, Matik Handels GmbH, Normauto OE-Teile AG, Remco NV, SAG Austria Handels GmbH, Technomag AG und Wälchli + Bollier AG freuen sich über Ihren Besuch auf einer ihrer Webseiten und Ihr Interesse an den angebotenen Produkten und Dienstleistungen. Die Swiss Automotive Group legt dabei grossen Wert auf Datenschutz sowie auf Offenheit und Transparenz bei der Verarbeitung von Personendaten.

Nachstehend erfahren Sie, welche Personendaten wir von Ihnen speichern, wenn Sie unsere Angebote nutzen, und wie wir diese Daten verwenden sowie an wen wir diese Daten gegebenenfalls weitergeben können. Zudem erfahren Sie, welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten zustehen.
Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) sowie unter Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

«Personenbezogene Daten», «Personendaten» oder «persönliche Daten» sind Daten, die Sie auf direktem oder indirektem Weg persönlich identifizierbar machen, z. B. Name, E-Mail-Adresse und gekaufte Artikel (soweit wir diese Ihrer E-Mail-Adresse / Ihrem Kundenkonto zuordnen können).


2 Umfang und Zweck der Erhebung von Personendaten

2.1 Besuch unserer Webseite
Wenn Sie eine der Webseiten der Swiss Automotive Group AG besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen, werden lediglich die Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Ihre IP-Adresse, die Webseite, von der aus Sie eine der Webseiten der Swiss Automotive Group AG aufrufen, sowie den Namen der angeforderten Datei, einschliesslich Datum und Zeitdauer gespeichert.
Wenn Sie die Kontaktformulare benutzen, werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten verwendet und können wie in der Ziffer 3 und Folgende beschrieben weiterverwendet werden.

2.2 Registrierung eines Benutzerkontos
Im Rahmen des Registrationsprozesses für den Online Shop, der Registration für einen Newsletter und der Teilnahme an Gewinnspielen, Wettbewerben oder Veranstaltungen erheben wir personenbezogene Daten wie beispielsweise Nachname, Vorname, E-Mailadresse, Anschrift, Zahlungsangaben und allenfalls weitere Daten wie Telefonnummer oder Geburtsdatum sowie sämtliche vom registrierten Nutzer freiwillig in sein Nutzerprofil eingetragenen Daten. Ihre Daten können zudem mit von Dritten erhältlichen Daten ergänzt werden.

Diese Daten werden benutzt, um Ihnen einen persönlichen sicheren Kontozugang auf unseren Online Shop zu gewähren und Ihnen im Rahmen des Vertragsverhältnisses zwischen Ihrer Firma und der Swiss Automotive Group AG die verfügbaren Funktionen, Produkte und Kommunikationskanäle anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir die Personendaten zur Weiterentwicklung unserer Angebote, Dienstleistungen und Websites sowie zur Gewährleistung unseres Betriebs und IT-Infrastruktur. Wir verwenden die erhobenen Daten zudem zur Organisation und Durchführung von Gewinnspielen, Wettbewerben und Veranstaltungen etc. gemäss Ziff. 3 ff.

2.3 Nutzung unseres Online-Shops
Die Swiss Automotive Group AG stellt Ihnen im Online-Shop Funktionen zur Verfügung, mit welcher durch Eingabe des Autokennzeichens oder der Fahrgestellnummer Ersatzteilspezifikationen generiert werden können, zudem können Sie auch Offerten für Ihre Endkunden erstellen. Die Swiss Automotive Group AG verpflichtet sich, keine über den Zweck dieser Dienstleistung hinausgehende Datenbearbeitung bezüglich der Autokennzeichen, der Fahrgestellnummer und Daten Ihrer Endkunden vorzunehmen. Für die Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Daten übernimmt die Swiss Automotive Group AG keine Haftung. Sie verpflichten sich zu einem sorgfältigen Umgang mit den vom System bereitgestellten Daten und bestätigen, keine über den Zweck der entsprechenden Dienstleistung hinausgehende Datenbearbeitung vorzunehmen. Verarbeiten Sie im Rahmen der Nutzung des Online Shops selber angegebene personenbezogene Daten, so sind Sie für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verantwortlich. Gleiches gilt, wenn Sie der Swiss Automotive Group AG Daten übermitteln oder durch diese bearbeiten lassen.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese der Swiss Automotive Group AG im Rahmen Ihrer Registrierung als Kunde, der Eröffnung eines Benutzerkontos, einer Bestellung oder im Rahmen der Registrierung für Marketingaktionen (wie Newsletter oder andere Kundenbindungsprogramme) freiwillig mitteilen. Die Swiss Automotive Group AG verwendet diese Kundendaten, um die Bestellung und den Vertrag abwickeln zu können (inkl. Rechnungstellung), sowie zur Kundenbetreuung, zur Markt- und Meinungsforschung bzw. für eigene Werbezwecke.

2.4 E-Mailverkehr
Sie oder die Swiss Automotive Group AG treten gegenseitig zu geschäftlichen Zwecken auch per E-Mail in Kontakt. In dieser Kommunikation werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten verwendet und können gemäss Ziffer 3 ff. weiterverwendet werden.

2.5 Techpool-Hotline
Soweit Sie und die Techpool Hotline der Swiss Automotive Group AG miteinander zu geschäftlichen Zwecken in Kontakt treten, können die in dieser Kommunikation von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten verwendet und gemäss Ziffer 3 ff. weiterverwendet werden.

2.6 Diverse Anfragen (Preisanfragen, Bitte um Rückruf)
Wenn Sie oder die Swiss Automotive Group AG miteinander zu geschäftlichen Zwecken in Kontakt treten, können die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten über den jeweiligen Kommunikationskanal gemäss Ziffer 3 ff. weiterverwendet werden.

2.7 Bewerbungsdaten
Zur Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung analysieren, bearbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Online-Bewerbungsdaten werden per Mail direkt zur Personalabteilung übermittelt und selbstverständlich vertraulich behandelt. Durch geeignete technische und organisatorische Massnahmen ist sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Bitte beachten Sie beim Versenden Ihrer Online-Bewerbung, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt per E-Mail erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

Falls Sie sich auf eine konkrete Position beworben haben und diese schon besetzt sein sollte oder wir Sie für eine andere Position ebenfalls oder als noch besser geeignet ansehen, würden wir Ihre Bewerbung gern innerhalb des Unternehmens weiterleiten. Dieses Verfahren werden wir auch bei Bewerbungen vollziehen, welche sich nicht direkt an eine ausgeschriebene Stelle richten. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden
sein sollten. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, spätestens jedoch nach 12 Monaten, werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht, es sein denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung über einen längeren Zeitraum ein.

2.8 Kundenbeziehungs-Daten
Um eine bestmögliche Beziehung zu den Kunden aufbauen zu können, sammeln die Aussendienstmitarbeiter und Verkäufer teilweise personenbezogene Kundendaten (z.B. Interessen, Hobbies, Geburtstage etc.) Diese Daten werden in Papierform und/oder elektronisch verwaltet und aufbewahrt. Sie können gemäss Ziffer 3 ff. weiterverwendet werden.


3 Direktmarketing und Online Werbung
Wir nutzen die Personendaten unserer Kunden, um ihnen per Newsletter, E-Mail, SMS, Telefon und Post Angebote, Umfragen und Einladungen zukommen zu lassen. Ferner versorgen wir unsere Kunden mit relevanten Informationen, empfehlen ihnen Produkte, erinnern sie an Artikel in ihrem Warenkorb und schicken ihnen personalisierte Angebote. Diese tollen Services basieren auf früheren Käufen, Klicks und auf den von den Kunden zur Verfügung gestellten Informationen.

Durch die Erstellung eines Benutzerkontos melden Sie sich grundsätzlich automatisch auch zu einem unserer Newsletter an und Ihre E-Mail-Adresse kann entsprechend auch für eigene Werbezwecke genutzt werden, bis Sie sich vom entsprechenden Newsletter abmelden. Am Ende jedes von uns versendeten E-Mails findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich (s. Ziff. 13).


4 Verwendung Ihrer Personendaten zu Marketing- und Analysezwecken
Wir nutzen persönliche Daten für Marketing- und Marktforschungszwecke, um auf diese Weise Informationen über unsere Kunden und Nutzer zu gewinnen sowie für Direktmarketing und um unseren Service zu verbessern. Die Kontaktaufnahme mit Ihnen zu Marketingzwecken erfolgt immer gemäss den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Sie können der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu Marketing- und Marktforschungszwecken oder für Direktmarketing jederzeit widersprechen (s. Ziff. 13).


5 Weitergabe an Dritte
Die Swiss Automotive Group AG kann Ihre Daten den eigenen Mitarbeitenden sowie Beauftragten und verbundenen Unternehmen im Rahmen der Vertragsabwicklung oder auch zu Marketingzwecken weitergeben. Sämtliche mit der Swiss Automotive Group AG verbundenen Unternehmen bzw. Personen, welche Zugriff auf personenbezogene Daten haben, sind verpflichtet, den Datenschutz zu beachten.

Zur optimalen Abwicklung der Geschäftsprozesse kann es notwendig werden, dass bestimmte Personendaten durch Dritte bearbeitet oder an diese weitergegeben werden. Dies kann insbesondere im Zusammenhang mit der Auslieferung der Waren, der Rechnungsstellung, dem Inkasso sowie zu Marketingzwecken erfolgen. Die Swiss Automotive Group AG gibt nur diejenigen Daten weiter, welche für die Auftragserfüllung unerlässlich sind und stellt sicher, dass die Dritten in gleicher Weise dem Datenschutz verpflichtet sind, wie die Swiss Automotive Group AG selbst.


6 Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland
Wir können Ihre persönlichen Daten auch an dritte Unternehmen (beauftragte Dienstleister) oder an Tochtergesellschaften im Ausland weitergeben, sofern dies mit der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen übereinstimmt. Sie müssen insbesondere mit der Übermittlung Ihrer Daten in alle Länder rechnen, in denen die Swiss Automotive Group AG durch Gruppengesellschaften, Zweigniederlassungen oder sonstige Büros vertreten ist.
Wenn wir Daten in ein Land ohne angemessenen gesetzlichen Datenschutz übermitteln, stellen wir einen solchen angemessenen Schutz der Personendaten vertraglich sicher.


7 Aufbewahrungsdauer Ihrer Personendaten
Die Aufbewahrungsfristen richten sich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen sowie nach dem Verarbeitungszweck. Nach Ablauf der gesetzlichen bzw. erforderlichen Aufbewahrungsfrist werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Wir löschen Ihre persönlichen Daten nicht, wenn eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht oder wenn andere rechtliche Gründe einer Löschung entgegenstehen.


8 Anspruch auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung
Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns bearbeitet werden. Sie können diese Daten auch jederzeit mit schriftlicher Mitteilung an nachfolgende Adresse berichtigen, sperren oder löschen lassen: datenschutz@sag-ag.ch
Kunden können ihre personenbezogenen Daten zudem nach der Anmeldung im Kundenbereich einsehen und ändern.


9 Sicherheitsmassnahmen zum Schutz Ihrer Daten
Die Swiss Automotive Group AG verwendet technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten angemessen gegen unerlaubten Zugriff, Manipulation, Verlust und Zerstörung zu schützen. Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL mit einer Schlüsselstärke von 256 Bit über das Internet übertragen. Beachten Sie, dass die Swiss Automotive Group AG nicht für die Sicherheit Ihrer Daten verantwortlich oder haftbar ist, welche über das Internet zu Handen der Swiss Automotive Group AG übertragen werden. Sie sollten deshalb Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und die Browser-Sitzung nach jedem Gebrauch ordnungsgemäss beenden.


10 Cookies
Um den Besuch der Webseite attraktiv zu gestalten und bestimmte Funktionen zu ermöglichen, verwendet die Swiss Automotive Group AG Cookies. Es handelt sich hierbei um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Computer abgelegt werden. Gewisse Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht, andere verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen ein Wiedererkennen Ihres Browsers beim nächsten Besuch der Swiss Automotive Group Webseite. Dadurch müssen Sie z.B. bereits gemachte Angaben nicht erneut eingeben.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er entweder Cookies und andere Tracking-Technologie generell zulässt oder gesamthaft ausschliesst. Ebenfalls ist es möglich, dass Sie sich einzeln über das Vorhandensein von Cookies durch Ihren Computer informieren lassen und individuell über das Zulassen von Cookies entscheiden.

Zu beachten ist, dass bei einem generellen Nichtzulassen von Cookies die Funktionalität der Webseite eingeschränkt wird und möglicherweise nicht auf sämtliche Dienstleistungen und Angebote der Swiss Automotive Group AG zugegriffen werden kann.

Wir bauen in unseren Newslettern und sonstigen Marketing-E-Mails teilweise und soweit erlaubt auch sicht- und unsichtbare Bildelemente ein, durch deren Abruf von unseren Servern wir feststellen können, ob und wann Sie die E-Mail geöffnet haben, damit wir auch hier messen und besser verstehen können, wie Sie unsere Angebote nutzen, und diese bessere auf Ihre Bedürfnisse hin ausgestalten können. Sie können diese Datennutzung in Ihrem E-Mail-Programm durch die entsprechende Einstellung blockieren.


11 Tracking- und Analyse-Tools
Die Webseite, der Online Shop und unsere Newsletter-Programme benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten technischen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.


12 Plug-Ins und andere Einbindungen von Angeboten Dritter
Bei unseren Online-Kommunikationskanälen können bei verschiedenen Funktionen Marketinginstrumente und Verweise zu Angeboten von Drittunternehmen enthalten sein.

Dabei hat die Swiss Automotive Group AG keinen Einfluss darauf, wie diese Anbieter mit Ihren Daten umgehen. Diese Erklärung gilt somit nicht für Webseiten, welche unter der Kontrolle von Dritten stehen, die nicht mit der Swiss Automotive Group AG verbunden sind. Die Swiss Automotive Group AG ist weder für den Inhalt solcher Webseiten noch für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Dritten verantwortlich. Haftungsausschlussregeln und andere vertragliche Regeln, die Sie mit der Swiss Automotive Group AG vereinbart haben, gehen diesen Datenschutzbestimmungen vor.


13 Ansprechpartner
Sie sind berechtigt, Einsicht in sämtliche Daten, die der Swiss Automotive Group AG oder einer ihrer Gruppengesellschaften über Sie vorliegen, zu verlangen. Sie können zudem Ihre persönlichen Daten löschen, korrigieren oder ändern lassen sowie bereits erteilte Einwilligungen zur Datenbearbeitung widerrufen. Wenden Sie sich in diesem Fall an folgenden Kontakt:

Swiss Automotive Group AG
Datenschutzbeauftragter
Industriestrasse 8
CH-8305 Dietlikon
E-Mail: datenschutz@sag-ag.ch


14 Aktualität und Änderungen der Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Es gilt jeweils die aktuelle, auf dieser Webseite publizierte Version. Im Fall von Streitigkeiten geht der deutsche Text vor.

Stand: 10. Januar 2019